klart.se

klart.se

Das Wetter auf
Station Linné

Die Station Linné verfügt über einmalige Wetter Statistiken die bis in das Jahr 1964 zurückreichen. Die Daten umfassen verschiedene Parameter wie beispielsweise Niederschlag, Wind, Boden- und Lufttemperatur.

Für Gastforscher an der Station sind diese Daten als Extra Service umsonst zugänglich. Alle anderen können sie für eine Grundgebühr von SEK 1500 plus SEK 300/Monat beziehen. Kontaktieren Sie uns gerne und wir können Ihnen weitere Informationen geben.

Ölands Schätze

An der Station Linné werden seit mehr als zehn Jahren Naturerlebnisaktivitäten organisiert. Aus ganz Europa haben uns bereits tausende Familien, Schulkinder und Besucher besucht und unvergessliche Naturerlebnisse mit unseren Fremdenführern geteilt oder im Alleingang auf unseren Wanderwegen erfahren.

Wandern Sie allein!

Es gibt drei interessante Wanderwege, die an der Station Linné beginnen: 2 km, 3 km und 6,5 km. Laminierte Wanderkarten zur Ausleihe können Sie im Postkasten am westlichen Ende der Station, nahe den Informationstafeln, finden.

Alternativ können Sie hier auch Ihre eigene Karte herunterladen und ausdrucken:

GRÖNA SLINGAN, 2 km Wanderweg

Download info - nur in Schwedisch (pdf) 

Download map (jpg)

LINNÉLEDEN, 3 km Wanderweg

Dieser eher einfache Wanderweg beginnt und endet an der Station Linné (1). Es ist ein ca. 3 km langer Rundweg der ungefähr eine Stunde dauert. Gutes Schuhwerk wird empfohlen. Bitte betreten Sie keine landwirtschaftlich bearbeiteten Flächen und folgen ausschließlich dem Weg! Es ist einfach dem Weg zu folgen; zusammen mit den Notizen sollte es kein Problem sein den richtigen Weg zu finden.

Download info (pdf)

Download map (jpg)

TENGÖLEDEN, 6,5 km Wanderweg

Dieser 6,5 km lange Wanderweg windet sich durch historische Landschaften, sehr artenreiche Laubwälder und das einzigartige "Stora Alvaret" - kurz gesagt: Sie werden das Beste von Ölands Natur und der versteckten Geschichte während dieser Wanderung erleben! Der ca. 6,5 km lange, mittelschwere Weg beginnt und endet an der Station Linné (1). Es gibt keine offiziellen Wegmarkierungen, aber während der ersten paar Kilometer ist der Weg auch mit Hilfe der Notizen offensichtlich zu erkennen. Es gibt keine bestimmten Wanderwege draußen im Großen Alvar, aber dennoch sollten die letzten Kilometer in der flachen und offenen Landschaft keine Probleme darstellen. Die Kühe, die im Alvar grasen, können manchmal etwas aufdringlich sein, da sie sehr neugierig sind. Wenn Sie sie aber nicht weiter beachten, werden sie rasch das Interesse verlieren. Gutes Schuhwerk wird empfohlen: Wenn es nicht geregnet hat und die Umgebung nicht gerade sehr feucht ist, sind Trekkingschuhe ausreichend. Bedenken Sie, dass die Wanderung ca. 3 bis 4 Stunden dauert, da es viel zu betrachten und bestaunen gibt in der Natur von Öland – also vergessen Sie nicht etwas zu trinken mitzunehmen. Oder wie wäre es direkt mit einem Picknick? Nichts ist besser als eine wohlverdiente Mahlzeit während einer kleinen Wanderpause!

Download info (pdf)

Download map (jpg)

Andere Aktivitäten

Wir organisieren einzigartige und erfolgreiche Naturführungen zwischen Mai und spätem August. Hier können Sie unser Programm einsehenIm Mai, wenn die Orchideen blühen und die Vögel auf Öland ankommen, können Sie uns gerne auf einer unserer Orchideen- oder Vogelführungen begleiten!

Kinder haben während des Sommers sehr viel Spaß bei unserem Naturerlebnisprogramm „Naturspanare" (Naturdetektive). Eine wahrhaft außergewöhnliche Aktivität ist „Mystik i mörkret" (Geheimnisse in der Dunkelheit), eine Abendveranstaltung an der wir nach Fledermäusen, Motten und anderen nachtaktiven Tieren Ausschau halten. Diese Veranstaltung findet mehrfach von Mai bis August statt. Die Führungen sind hauptsächlich in schwedischer Sprache, aber die Gruppenleiter können auch jederzeit auf Englisch vortragen. Bitte melden Sie sich einfach im Voraus telefonisch!

Gruppen

Wir können auch spezielle oder generelle Gruppenführungen für bestimmte

Interessen organisieren. Bitte kontaktieren Sie uns einfach!