klart.se

klart.se

Das Wetter auf
Station Linné

Die Station Linné verfügt über einmalige Wetter Statistiken die bis in das Jahr 1964 zurückreichen. Die Daten umfassen verschiedene Parameter wie beispielsweise Niederschlag, Wind, Boden- und Lufttemperatur.

Für Gastforscher an der Station sind diese Daten als Extra Service umsonst zugänglich. Alle anderen können sie für eine Grundgebühr von SEK 1500 plus SEK 300/Monat beziehen. Kontaktieren Sie uns gerne und wir können Ihnen weitere Informationen geben.

Ausbildung

Der Master-Kurs "Insekten: Bestandsaufnahme und Bestimmung" ist Teil des Nordischen Master-Programmes Nordic Academy of Biodiversity and Systematic Studies (NABiS), kann aber auch unabhängig davon belegt werden. NABiS ist eine kürzlich gestartete Zusammenarbeit der Universitäten von Stockholm, Göteborg, Lund, Uppsala, Kopenhagen, Århus, Bergen, Oslo und Tromsø. Das Ziel ist, die an den kooperierenden Universitäten gesammelten Fachkenntnisse  in Systematik, Biodiversität und Bioinformatik optimal zu nutzen. Die Dozenten repräsentieren die erfahrendsten Experten des Nordens auf ihrem jeweiligen Gebiet und die Kursteilnehmer kommen von allen involvierten Institutionen. Durch das NABiS-Programm erhältst du den Abschluss des Master of Science, ausgerichtet auf Forschung und biologischen Berufsfeldern, wo Systematik, Evolution und Informatik kombiniert werden. Abgesehen von manchen Bestimmungskursen - welche an bestimmten Forschungsstationen stattfinden - ist die Lehre ausschließlich Web-basiert.

Insekten gehören zu den artenreichsten und diversesten Gruppen der Biota der Erde. Dieser Kurs hat das Ziel, eine Einleitung in die Insektenforschung im Allgemeinen sowie in die Terminologie, Methoden und Prozesse, welche in Beziehung zur Morphologie, Vielfalt und dem Verhalten der Insekten stehen, zu bieten. Du wirst einige der enthusiastischsten und fachkundigsten Entomologen Schwedens treffen und die Gelegenheit haben, mit den eifrigen Mitarbeitern des Schwedischen Malaisefallen-Projektes zusammen zu arbeiten. Während des Kurses wirst du lernen, die wichtigsten Insektenordnungen zu erkennen und zusätzlich tiefere Kenntnisse über die überaus diversen Insektenordnungen der Hymenoptera, Diptera und Coleoptera erlangen.

Der Kurs wird von der Abteilung für Zoologie am Museum für Naturgeschichte in Stockholm angeboten, ist jedoch vollständig an der Feldstation Station Linné in Ölands Skogsby lokalisiert. Teilnehmenden Studenten wird für die Dauer des Kurses eine Unterkunft an der Station in einem geteilten Zimmer angeboten. Dafür gilt ein besonderer Preis von  insgesamt 995 SEK. Der Preis steht fest, unabhängig davon, wie viele Tage ein Student den Raum zwischen dem 5. und dem 27. August nutzt. Für die übrige Versorgung sind die Teilnehmer selbst zuständig. Ein eigener Laptop ist von Vorteil.

Der Kurs wird auf Englisch gehalten

COURSE INFORMATION (pdf)

COURSE FLYER

VIEW COURSE PRELIMINARY SCHEDULE HERE (pdf)

APPLY HERE

Swedish and English